Lerne Arabisch mit Beelinguapp

Von links nach rechts, von rechts nach links, es funktioniert einfach! Lass dein Gehirn die Arbeit machen. Lies Texte auf Arabisch und lerne die Sprache, indem du sie mit deiner Muttersprache vergleichst.

Lerne Arabisch
Learn English with Beelinguapp Learn English with Beelinguapp
English

Was Kunden, die Arabisch lernen, über uns denken

Über 4 Millionen Downloads und 60.000 Bewertungen auf Google Play und im Apple App Store können nicht falsch sein.

Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating
4.8
Google Play
Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating
4.6
Apple App Store
Lade die App herunter

Exactly as the pictures show. Interesting method in teaching bilingual readings. Wide variety of material without downplaying the virtual assistant directs us in the methodology adopted in teaching and reinforcing the chosen language. It's a good tool for both learning and for improving the language, based on reading (and phonetic) in parallel ... Thank you ! I think the course is excellent

Start Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating
Vinay S
Noida, India

The app is useful for reading material such as current news and stories. Recently watching ads to get access to certain material has occurred but overall as long as it stays quality, free, and does what it's suppose to without becoming ad-city I am on board for a few more years!

Start Rating Star Rating Star Rating Star Rating Star Rating
Nailah D
New York, USA

Ist Arabisch schwierig zu lernen?

Es gibt Dutzende von arabischen Dialekten, die sich stark voneinander unterscheiden können.

Da Arabisch ein nicht-lateinisches Alphabet hat, muss man sich erst einmal an ein neues Schriftsystem mit anderen Zeichen gewöhnen. Das Fehlen der meisten Vokale in Wörtern macht des Lesen und Schreiben im Arabischen für Anfänger besonders schwierig. Einige der verwendeten Laute kommen entweder in anderen Sprachen nicht vor oder sind für Englischsprechende ungewohnt.

Arabisch wird zudem von rechts nach links und nicht von links nach rechts geschrieben, was etwas Übung erfordert.

Über Arabisch

Die arabische Sprache entstand schon im ersten bis vierten Jahrhundert und ist die am weitesten verbreitete Sprache der arabischen Welt.

Diese Sprache wird in der Regel in Schulen und Hochschulen unterrichtet und ist im Bereich der Arbeit, der Regierung und in den Medien gebräuchlich. Sie ist die Amtssprache von 26 Staaten und die Zeremonialsprache der Religion des Islam, da der Koran und die Hadithe auf Arabisch geschrieben wurden.

Wusstest du?

Zahlreiche europäische Dialekte haben zudem viele Wörter aus dem Arabischen übernommen, da dem Arabischen in Europa eine wichtige Rolle bei der Vermittlung von Kultur zukam, insbesondere in der Wissenschaft, der Arithmetik und der Theorie.

Wie lernt man Arabisch, während man mit Beelinguapp liest?

Mit der Methode von Beelinguapp wirst du fließend Arabisch lernen, indem du einen Text sowohl in deiner Muttersprache als auch in Arabisch siehst.

  • Hören
  • Lesen
  • Sprechen

  • Beelinguapp bringt dir alles bei, sodass sich deine Arabischkenntnisse immer weiter verbessern, während du liest.